BastianSchulte

BastianSchulte

Einrichtung

BastianSchulte

Bastian

Schulte

nein

Projekt

Jugend-Einsatz-Team (JET) der DLRG Tegernsee


Was ist ein Jugend-Einsatz-Team? Unser Nachwuchs = Stark in der Wasserrettung und in der Schwimmausbildung…     :

Das Jugend Einsatz Team (JET)

In dieser Gruppe lernen die Kinder und Jugendlichen zuerst die Grundlagen im Rettungsschwimmen und verbessern Ihre Fähigkeiten im Schwimmen.

Somit findet eine wöchentliche Ausbildung im Hallenbad statt.

Dann kommen die JET´ler alle 2 Wochen am Wochenende an der Wachstation zusammen, um die Grundlagen der Wasserrettung zu erlernen.

Hier steht ein buntes Programm auf dem Plan:

– Ausbildung in der Ersten Hilfe

-Fortbildung zum ausgebildeten Sanitäter

– Ausbildung in Knotenkunde

– Bootsausbildung

-Ausbildung in Techniken der Wasserrettung: Boots- und Personenbergung, Rettung aus akuter Gefahr

– Einführung in den aktiven Wachdienst und Sanitätsdienst

– Tauchausbildung

– Handhabung von Rettungsmitteln

Über die Zeit wächst so eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen zusammen, welche sich auch gerne außerhalb der DLRG Zeiten trifft. Eine Gruppe, welche in Ihrer Freizeit einem sinnvollen und wichtigen Hobby nachgeht. Diese Gruppen sind sehr wichtig für einen wichtigen Teil im sozialen Miteinander – sie übernehmen in naher Zukunft ein Ehrenamt.

Diese Ausbildung ist sehr zeitinteniv und auch bringt es einige Kosten mit sich.

Sicherheit ist am wichtigsten in unserer Ausbildung: Daher bestehen wir darauf das die Gruppe nach den aktuellen Sicherheitsrichtlinien eingekleidet wird. Ein Bekleidungspaket für einen JET´ler liegt bei 300 €.

Zudem kommen die Fortbildungskurse, welche wir z.T. extern durchführen lassen müssen.

Auch der Spaß soll natürlich nicht zu kurz kommen. So nehmen unsere Kids am Rescue Cup (einem Wettkampf im Rettungsschwimmen) teil, verbringen ein Bootswochenende auf der Donau usw….

Damit diese Gruppe weiter erhalten bleibt, die Gruppe wachsen kann und wir die Mitglieder der Gruppe weiter fördern, sind wir auf Spenden angewiesen.

http://tegernsee.dlrg.de